§ 15d Übergangsregelung zum Zweiten Gesetz zur Fortentwicklung der Altersteilzeit - AltTZG 1996

Altersteilzeitgesetz

Übergangsregelung zum Zweiten Gesetz zur Fortentwicklung der Altersteilzeit AltTZG 1996 - Übergangsregelung zum Zweiten Gesetz zur Fortentwicklung der Altersteilzeit

Ist eine Vereinbarung über Altersteilzeitarbeit vor dem 1. Juli 2000 abgeschlossen worden, gelten § 5 Abs. 2 Satz 2 und § 6 Abs. 2 Satz 2 in der bis zum 1. Juli 2000 geltenden Fassung. Sollen bei einer Vereinbarung nach Satz 1 Leistungen nach § 4 für einen Zeitraum von länger als fünf Jahren beansprucht werden, gilt § 5 Abs. 2 Satz 2 in der ab dem 1. Juli 2000 geltenden Fassung.

Jur. Abkürzung
AltTZG 1996
Langtitel
Altersteilzeitgesetz
Veröffentlicht
23.07.1996
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 18.7.2016 I 1710
Fundstellen
1996, 1078: BGBl I