§ 3 - AZG

Anteilzollgesetz

AZG -

(1) Der Anteilzoll ist jeweils im Zusammenhang mit den Abrechnungen des Veredelungsverkehrs bei der hierfür zuständigen Zollstelle zu entrichten.

(2) Zahlungsaufschub wird nicht gewährt.

Jur. Abkürzung
AZG
Pub. Abkürzung
AZG
Langtitel
Anteilzollgesetz
Veröffentlicht
27.12.1960
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 5 G v. 3.8.1973 I 940
Fundstellen
1960, 1082: BGBl I
1960, 771: BStBl I