§ 7 Betäubungsmittel - AMPreisV

Arzneimittelpreisverordnung

Betäubungsmittel AMPreisV - Betäubungsmittel

Bei der Abgabe eines Betäubungsmittels, dessen Verbleib nach § 15 der Betäubungsmittel-Verschreibungs-Verordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 25. April 1978 (BGBl. I S. 537) nachzuweisen ist, können die Apotheken einen zusätzlichen Betrag von 0,26 Euro einschließlich Umsatzsteuer berechnen.

Jur. Abkürzung
AMPreisV
Pub. Abkürzung
AMPreisV
Langtitel
Arzneimittelpreisverordnung
Veröffentlicht
14.11.1980
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 2b G v. 27.3.2014 I 261
Fundstellen
1980, 2147: BGBl I