§ 4 Widerruf, Rücknahme, Ablehnung und Zurücknahme von Anträgen - BImSchV 29

Neunundzwanzigste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes

Widerruf, Rücknahme, Ablehnung und Zurücknahme von Anträgen BImSchV 29 - Widerruf, Rücknahme, Ablehnung und Zurücknahme von Anträgen

Für den Widerruf oder die Rücknahme einer Amtshandlung, die Ablehnung eines Antrags auf Vornahme einer Amtshandlung sowie in den Fällen der Zurücknahme eines Antrags auf Vornahme einer Amtshandlung werden Gebühren nach Maßgabe des § 15 des Verwaltungskostengesetzes erhoben.

Jur. Abkürzung
BImSchV 29
Pub. Abkürzung
29. BImSchV
Kurztitel
Gebührenordnung für Maßnahmen bei Typprüfungen von Verbrennungsmotoren
Langtitel
Neunundzwanzigste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes
Veröffentlicht
22.05.2000
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 2 V v. 14.8.2012 I 1712
Fundstellen
2000, 735: BGBl I