§ 4 Einhaltung der Anforderungen - FlugLSV 2

Zweite Verordnung zur Durchführung des Gesetzes zum Schutz gegen Fluglärm

Einhaltung der Anforderungen FlugLSV 2 - Einhaltung der Anforderungen

(1) Die Anforderungen nach § 3 gelten vorbehaltlich des § 3 Absatz 5 Satz 2 bis 4 für Aufenthaltsräume in Wohngebäuden als eingehalten, wenn die in Tabelle 10 der DIN 4109, Ausgabe November 1989, angegebenen Anforderungen an die Bauschalldämm-Maße für die Wand und für das Fenster unter Beachtung der in dieser Tabelle genannten Raumhöhen, Raumtiefen und Fensterflächenanteile jeweils einzeln eingehalten werden.

(2) Die bewerteten Bauschalldämm-Maße der einzelnen Umfassungsbauteile werden nach den Ausführungsbeispielen in dem Beiblatt 1 zur DIN 4109, Ausgabe November 1989, bestimmt. Entsprechen die Umfassungsbauteile nicht den Ausführungsbeispielen, ist für die Bestimmung der Bauschalldämm-Maße auf die Erkenntnisse nach dem Stand der Schallschutztechnik zurückzugreifen.

Jur. Abkürzung
FlugLSV 2
Pub. Abkürzung
2. FlugLSV
Kurztitel
Flugplatz-Schallschutzmaßnahmenverordnung
Langtitel
Zweite Verordnung zur Durchführung des Gesetzes zum Schutz gegen Fluglärm
Veröffentlicht
08.09.2009
Fundstellen
2009, 2992: BGBl I