§ 6 Ordnungswidrigkeiten - GSGV 12

Zwölfte Verordnung zum Produktsicherheitsgesetz (Aufzugsverordnung)

Ordnungswidrigkeiten GSGV 12 - Ordnungswidrigkeiten

Ordnungswidrig im Sinne des § 39 Absatz 1 Nummer 7 Buchstabe a des Produktsicherheitsgesetzes handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig

1.
entgegen § 4 Absatz 1 Nummer 1 Buchstabe a oder Buchstabe b, Nummer 2, Absatz 2 Nummer 1 Buchstabe a oder Buchstabe b oder Nummer 2 einen Aufzug oder ein Sicherheitsbauteil in den Verkehr bringt oder
2.
entgegen § 4 Absatz 4 Satz 2 die CE-Kennzeichnung anbringt.

Jur. Abkürzung
GSGV 12
Pub. Abkürzung
12. ProdSV
Langtitel
Zwölfte Verordnung zum Produktsicherheitsgesetz (Aufzugsverordnung)
Veröffentlicht
17.06.1998
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 22 G v. 8.11.2011 I 2178
Fundstellen
1998, 1393: BGBl I