§ 1 Anwendungsbereich - FlugLSV 1

Erste Verordnung zur Durchführung des Gesetzes zum Schutz gegen Fluglärm

Anwendungsbereich FlugLSV 1 - Anwendungsbereich

Diese Verordnung gilt für die Festsetzung von Lärmschutzbereichen nach dem Gesetz zum Schutz gegen Fluglärm. Sie regelt Anforderungen an die zur Ermittlung der Lärmbelastung erforderliche Datenerfassung über den voraussehbaren Flugbetrieb sowie an das Berechnungsverfahren für die Ermittlung der Lärmbelastung.

Jur. Abkürzung
FlugLSV 1
Pub. Abkürzung
1. FlugLSV
Kurztitel
Verordnung über die Datenerfassung und das Berechnungsverfahren für die Festsetzung von Lärmschutzbereichen
Langtitel
Erste Verordnung zur Durchführung des Gesetzes zum Schutz gegen Fluglärm
Veröffentlicht
27.12.2008
Standangaben
Stand: Geändert durch Art. 72 V v. 31.8.2015 I 1474
Fundstellen
2008, 2980: BGBl I