Rechtsanwältin Marion Janke (MLE)

Rechtsanwältin bei KANZLEI JANKE | Urheber- & Medienrecht
Rechtsgebiete:
Urheberrecht und Medienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, IT-Recht
Ort:
18055 Rostock
Profilbild von Rechtsanwältin  Marion Janke (MLE)
Rechtsanwältin Marion Janke (MLE)
Rechtsanwältin bei KANZLEI JANKE | Urheber- & Medienrecht

Lebenslauf

Vita

Berufslaufbahn

seit 03/2005
Rechtsanwältin in Vollzeit
bei KANZLEI JANKE | Urheber- & Medienrecht
mehr
  • Branche: Rechtsberatung
  • Selbstständig
  • 1-3 Mitarbeiter

Sprachen

: Muttersprache
: Verhandlungssicher

Internetprofile

https://www.facebook.com/KanzleiJanke
https://plus.google.com/u/0/+MarionJankeRA/posts
www.twitter.com/KanzleiJanke

Impressum

KANZLEI JANKE

Rechtsanwältin Marion Janke (MLE) | Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht | Kröpeliner Straße 20a | 18055 Rostock

Tel. 0381 - 877 410 310 | Fax. 0381 - 877 410 311

eMail: kanzlei(at)medienrecht-urheberrecht.de | www.medienrecht-urheberrecht.de

Umsatzsteuer-ID: DE241 440 230

Zulassung/ Aufsichtsbehörde/ Berufsregeln: Rechtsanwältin Marion Janke (MLE) ist in der Bundesrepublik Deutschland zur Führung der Berufsbezeichnung „Rechtsanwältin“ berechtigt und ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Mecklenburg Vorpommern (Anschrift: Arsenalstraße 9, 19055 Schwerin, Telefon: 0385/ 51 19 600, info(at)rak-mv.de). Aufsichtsbehörde ist der Vorstand der Rechtsanwaltskammer Mecklenburg Vorpommern.

Rechtsanwältin Janke (MLE) wurde im Jahre 2009 der Titel „Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht“ verliehen.

Die Regeln der Berufsausübung sind die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA), die Fachanwaltsordnung (FAO), die Berufsregeln der REchtsanwälte der Europäischen Union (CCBE-Berufsregeln) sowie das Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG). Einsehen können Sie diese berufsrechtlichen Regelungen auf der Webseite der Bundesrechtsanwaltskammer.

Pflichtgemäß unterhält Rechtsanwältin Marion Janke eine Berufshaftpflichtversicherung mit Versicherungsschutz für Tätigkeiten in Deutschland sowie in den Mitgliedstaaten der EU bei der Victoria Versicherung, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf. Die Mindestversicherungssumme beträgt 2.500.000 Euro für jeden Versicherungsfall.

Kontaktdaten

janke (@) medienrecht-urheberrecht.de
Adresse

Empfehlen auf