Rechtsanwältin Anita Meincke

Rechtsgebiete
Familienrecht
Ort
44532 Lünen

Lebenslauf

Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnisse

Kontaktdaten

Treten Sie in Kontakt
E-Mail
meincke@kanzlei-corbach-meincke.de

Qualifikationen

Kurse und Weiterbildungen
Fachanwältin im Familienrecht

Berufslaufbahn

Werdegang
seit 10/2003
Rechtsanwälte Corbach & Meincke
Sozius als Gesellschafter/Partner
RechtsanwaltRechtsberatungSelbstständig-

Impressum

Für dieses Profil
Die homepage www. kanzlei-corbach-meincke.de wird betrieben von:

Rechtsanwälte Corbach & Meincke
Lange Str. 3-5, 44532 Lünen
Tel: 02306 / 93 00 00 0
Fax: 02306 / 93 00 00 6
info@kanzlei-corbach-meincke.de
USt-ID-Nr.: DE254344477


— Wichtig! —
Keine kostenpflichtige Abmahnung vor persönlicher Kontaktaufnahme!
Berechtigte Rügen werden auch ohne anwaltliche Unterstützung sofort beachtet, Verstöße abgestellt. Die Bewertung, ob eine Verletzung von Rechten Dritter vorliegt, kann der Urheber dieser Seite selbst vornehmen. Die Hinzuziehung eines Anwaltes ist daher nicht in seinem Interesse. Eine Erstattung von Kosten wird abgelehnt.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §§ 6, 8 TDG
Anbieter und verantwortlich für den Inhalt: Rechtsanwälte Corbach & Meincke

Die Rechtsanwälte Guido Corbach und Anita Meincke sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm.

info@rak-hamm.de
www.rak-hamm.de

Das Recht zum Führen der Berufsbezeichnung “Rechtsanwalt”/"Rechtsanwältin" wurde in der Bundesrepublik Deutschland erworben.

Vertretungsberechtigt vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten. Zugelassen als Rechtsanwälte in der Bundesrepublik Deutschland bei dem

- Landgericht Dortmund,
- Amtsgericht Lünen.


Für Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
· Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
· Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG)
· Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
· Fachanwaltsordnung (FAO)
· Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
· Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland

Die Regelungen können auch bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de eingesehen werden.

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Unsere Versicherung:

AFB GmbH, Kaistr. 13, 40221 Düsseldorf
örtlicher Geltungsbereich: Europaweit