Rechtsanwalt Mathias Münch

Partner bei BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN
Rechtsgebiete
Baurecht und Architektenrecht Wohnungseigentumsrecht Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht
Ort
10117 Berlin

Lebenslauf

Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnisse

Kontaktdaten

Treten Sie in Kontakt
E-Mail
Mathias.Muench@BRL.de
Telefon
030 / 80 92 999 18
URL
http://www.BRL.de
Fax
030 / 80 92 999 34

Qualifikationen

Kurse und Weiterbildungen
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Berufslaufbahn

Werdegang
seit 08/2014
BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN
Partner in Vollzeit
RechtsanwaltRechtsberatungPersonengesellschaftmittelständische Kanzlei

Ausbildung

Schulische Laufbahn
Humboldt-Universität zu Berlin
Rechtswissenschaft
Université Montesquieu - Bordeaux IV
Droit

Sprachen

Spricht
DeutschMuttersprache
EnglischVerhandlungssicher
FranzösischGut
UngarischGut

Impressum

Für dieses Profil
Rechtsanwalt Mathias Münch
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN
Pariser Platz 4A
10117 Berlin

Tel. (030) 56 55 56-0
Fax: (030) 56 55 56-133
E-Mail: mathias.muench@brl.de
Web: www.BRL.de

Die Berufsbezeichnung “Rechtsanwalt” und die Fachanwaltsbezeichnungen "Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht" und “Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht” wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

RA Mathias Münch ist Mitglied der
Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstraße 9
10179 Berlin
info@rak-berlin.de.

USt.-ID: DE241191753.

Informationen nach § 2 DL-InfoV:

Berufshaftpflichtversicherung: Gothaer Allgemeine Versicherung AG, Gothaer Allee 1, 50969 Köln. Räumlicher Geltungsbereich: “Für Rechtsanwälte besteht Versicherungsschutz aus der Berufshaftpflichtversicherung, es sei denn, es handelt sich um Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten a) über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros, b) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischen Recht, c) des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.”

Es gelten die Berufsrechtlichen Regelungen, die auf der Seite der Bundesrechtsanwaltskammer ( http://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/) heruntergeladen werden können.