Urteile des Landessozialgericht für das Saarland's

190 Urteile und Entscheidungen

LSG Saarland · Landessozialgericht für das Saarland

LSG Saa: einkünfte aus erwerbstätigkeit, pauschalabzug, besondere härte, pauschalbetrag, bevorzugung, post, arbeiter, rückforderung, ergänzung, steuerberater

1 Eg 4/96 Landessozialgericht für das Saarland Landessozialgericht für das Saarland am 10.07.1997
10.07.1997 1 Eg 4/96 LSG Saarland Landessozialgericht für das Saarland

LSG Saa: arbeitslosenhilfe, arbeitsentgelt, aufhebung der leistung, zumutbare arbeit, zumutbare tätigkeit, besondere härte, verwaltungsakt, getrennt leben, wohnung, bemessungszeitraum

1 Ar 76/95 Landessozialgericht für das Saarland Landessozialgericht für das Saarland am 10.07.1997
10.07.1997 1 Ar 76/95 LSG Saarland Landessozialgericht für das Saarland

LSG Saa: versorgung, wohnung, auto, pflegebedürftigkeit, schule, alter, schulbesuch, toilette, ernährung, anhörung

L 2 P 20/96 Landessozialgericht für das Saarland Landessozialgericht für das Saarland am 27.05.1997
27.05.1997 L 2 P 20/96 LSG Saarland Landessozialgericht für das Saarland

LSG Saa: behandlung im ausland, ukraine, bad, auslandsbehandlung, klageänderung, verfügung, verwaltungsakt, krankenversicherung, therapie, leistungsanspruch

L 2 K 15/96 Landessozialgericht für das Saarland Landessozialgericht für das Saarland am 25.03.1997
25.03.1997 L 2 K 15/96 LSG Saarland Landessozialgericht für das Saarland

LSG Saa: kosten für unterkunft und verpflegung, fahrkosten, behandlung im ausland, ärztliche behandlung, ambulante behandlung, arztkosten, ermessensausübung, behandlungskosten, klinik, krankenkasse

L 2 K 16/95 Landessozialgericht für das Saarland Landessozialgericht für das Saarland am 25.03.1997
25.03.1997 L 2 K 16/95 LSG Saarland Landessozialgericht für das Saarland

LSG Saa: reformatio in peius, vergütung, gleichbehandlung, verfügung, rka, abrechnung, aufteilung, beeinflussung, tgv, arztpraxis

L 3 Ka 5/95 Landessozialgericht für das Saarland Landessozialgericht für das Saarland am 19.02.1997
19.02.1997 L 3 Ka 5/95 LSG Saarland Landessozialgericht für das Saarland

LSG Saa: berufskrankheit, eintritt des versicherungsfalles, berufliche tätigkeit, versichertes risiko, anerkennung, arbeitsunfähigkeit, klinik, unfallversicherung, firma, entstehung

L 2 U 89/93 Landessozialgericht für das Saarland Landessozialgericht für das Saarland am 03.12.1996
03.12.1996 L 2 U 89/93 LSG Saarland Landessozialgericht für das Saarland

LSG Saa: verkäuferin, berufskrankheit, gefahr, berufliche tätigkeit, hauterkrankung, umschulung, wiederaufleben, anerkennung, form, kobalt

L 2 U 8/95 Landessozialgericht für das Saarland Landessozialgericht für das Saarland am 15.10.1996
15.10.1996 L 2 U 8/95 LSG Saarland Landessozialgericht für das Saarland

LSG Saa: luxemburg, arbeitsentgelt, bemessungszeitraum, getrennt leben, kirchensteuer, nettoeinkommen, auszahlung, verwaltungsakt, grenzgänger, beitragspflicht

L 1 Ar 68/95 Landessozialgericht für das Saarland Landessozialgericht für das Saarland am 26.09.1996
26.09.1996 L 1 Ar 68/95 LSG Saarland Landessozialgericht für das Saarland

LSG Saa: straftaten gegen leib und leben, leichtfertiges verhalten, entschädigung, hiv, aids, wohnung, virus, homosexueller, verkehr, körperverletzung

L 2 Vg 2/93 Landessozialgericht für das Saarland Landessozialgericht für das Saarland am 22.03.1994
22.03.1994 L 2 Vg 2/93 LSG Saarland Landessozialgericht für das Saarland