Tarifvertrag

für gesamtes Bundesgebiet

Mantel- und Gehaltstarifvertrag für Arzthelferinnen/ Medizinische Fachangestellte

Edited by Foxit PDF Editor Copyright (c) by Foxit Software Company, 2004 For Evaluation Only.

Arzthelferinnen/Medizinische Fachangestellte

Fachlicher Geltungsbereich Die Tarifverträge gelten für Medizinische Fachangestellte/Arzthelferinnen, die in Einrichtungen der ambulanten Versorgung tätig sind.

Laufzeit des Manteltarifvertrages: gültig ab 01.01.2008 - kündbar zum 31.12.2010 Laufzeit des Gehaltstarifvertrages: gültig ab 01.01.2008 - kündbar zum 31.12.2008

Höhe der Monatsgehälter für Arzthelferinnen Unterste Gehaltsgruppe/Einstieg nach Ausbildung Ausführen von Tätigkeiten nach allgemeinen Anweisungen, wobei Handlungskompetenzen vorausgesetzt werden, wie sie durch eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische Fachangestellte/Arzthelferin mit der Prüfung vor der Ärztekammer erworben wurden. ab 1. Berufsjahr 1.356,00 ab 4. Berufsjahr 1.480,00 ab 7. Berufsjahr 1.605,00 ab 11. Berufsjahr 1.698,00 ab 17. Berufsjahr 1.807,00 ab 23. Berufsjahr 1.917,00 ab 30. Berufsjahr 2.029,00 Höchste Gehaltsgruppe Selbständiges Ausführen von Tätigkeiten, die besondere Anforderungen an die Handlungskompetenz und die Fach- und Führungsverantwortung stellen und die in der Regel mit Leitungsfunktionen (Personalführung, Weisungsbefugnisse) verbunden sind. Es werden die Aneignung zusätzlicher Kenntnisse auf einem oder mehreren Gebieten oder eine oder mehrere vertiefende und/oder spezialisierende Fortbildungsmaßnahme(n) von insgesamt mind. 280 Fortbildungsstunden sowie 3 Berufsjahre vorausgesetzt. 1.779,00 bis 2.434,00

Höhe der monatlichen Ausbildungsvergütung 1. Ausbildungsjahr 480,26 2. Ausbildungsjahr 521,56 3. Ausbildungsjahr 565,46

Wöchentliche Regelarbeitszeit 38,5 Stunden

Urlaubsdauer vor voll. 30. Lebensjahr 26 Arbeitstage nach d. 30. Lebensjahr 28 Arbeitstage nach d. 40. Lebensjahr 30 Arbeitstage

Edited by Foxit PDF Editor Copyright (c) by Foxit Software Company, 2004 For Evaluation Only.

Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) 100% eines Monatsgehaltes

Vermögenswirksame Leistung 30,00 Arbeitgeberanteil je Monat Auszubildende erhalten ab dem 2. Ausbildungsjahr 15,00 je Monat.

onalführung,

Berechtigung fehlt

Um Tarifverträge im Volltext lesen zu können benötigen Sie ein Premium-Profil oder höher!


Zur Profil-Übersicht Zum Login

Meta

Thema:
Medizinische Fachangestellte, Arzthelferinnen und Pflegekräfte
Datum:
01.01.2008
Schlagworte
Arzthelferinnen, Gehaltstarifvertrag, Manteltarifvertrag, Medizinische Fachangestellte