Tarifvertrag

Gehaltstarifvertrag für das private Versicherungsgewerbe

Informationen zum Tarifvertrag

Thema:
Versicherungsgewerbe
Datum:
01.01.2009
Schlagworte
Gehaltstarifvertrag, Versicherungsgewerbe

1 Gehaltstarifvertrag § 1

Gehaltstarifvertrag

für das private Versicherungsgewerbe

(in der ab 1. Januar 2009 geltenden Fassung)

§ 1 Monatsbezüge für Angestellte nach Teil II des

Manteltarifvertrages

Gehälter vom 19. Lebensjahr an 1 gültig ab 1. Januar 2009

Gehaltsgruppe

Berufsjahr I II III IV V VI VII VIII

im 1. 2.102 2.124 2.187 2.241 - - - - im 2. u. 3. - 2.242 2.250 2.334 - - - - im 4. u. 5. - - 2.374 2.425 2.569 - - - im 6. u. 7. - - 2.500 2.514 2.661 2.806 2.956 - im 8. u. 9. - - - 2.603 2.774 2.952 3.128 3.406 im 10. u. 11. - - - 2.692 2.896 3.102 3.308 3.639 im 12. u. 13. - - - 2.781 3.019 3.253 3.491 3.870 vom 14. an - - - - 3.142 3.406 3.668 4.106

gültig ab 1. April 2010

Gehaltsgruppe

Berufsjahr I II III IV V VI VII VIII

im 1. 2.155 2.177 2.242 2.297 - - - - im 2. u. 3. - 2.298 2.306 2.392 - - - - im 4. u. 5. - - 2.433 2.486 2.633 - - - im 6. u. 7. - - 2.563 2.577 2.728 2.876 3.030 - im 8. u. 9. - - - 2.668 2.843 3.026 3.206 3.491 im 10. u. 11. - - - 2.759 2.968 3.180 3.391 3.730 im 12. u. 13. - - - 2.851 3.094 3.334 3.578 3.967 vom 14. an - - - - 3.221 3.491 3.760 4.209

1 Angestellte, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, erhalten ebenfalls die Gehälter des 1. Berufsjahres.

2 Gehaltstarifvertrag §§ 1, 1a, 2, 2a

§ 1a Gehälter für Neueinstellungen der Gehaltsgruppen A und B

gültig ab 1. Januar 2009: Gehaltsgruppe A: 1.372,-- 1.422,-- Gehaltsgruppe B: 1.524,-- 1.575,-- 1.626,--

gültig ab 1. April 2010: Gehaltsgruppe A: 1.441,-- 1.493,-- Gehaltsgruppe B: 1.600,-- 1.654,-- 1.707,-- 1. Berufsjahr ab dem 2. Berufsjahr 1. Berufsjahr 2. und 3. Berufsjahr ab dem 4. Berufsjahr

1. Berufsjahr ab dem 2. Berufsjahr 1. Berufsjahr 2. und 3. Berufsjahr ab dem 4. Berufsjahr

§ 2 Vergütung für Auszubildende

gültig ab 1. Januar 2009 gültig ab 1. April 2010

im 1. Ausbildungsjahr 759 im 1. Ausbildungsjahr 778 im 2. Ausbildungsjahr 832 im 2. Ausbildungsjahr 853 im 3. Ausbildungsjahr 904 im 3. Ausbildungsjahr 927

§ 2a Fahrtkostenzuschuss

Die Angestellten erhalten zu ihren nachgewiesenen Kosten für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Linienverkehr einen Zuschuss in Höhe von maximal 20 monatlich, die Auszubildenden von maximal 25 monatlich. Betriebliche Leistungen werden angerechnet.

Dieser Zuschuss wird so lange gezahlt, wie dafür Steuer- und Sozialversicherungsfreiheit gegeben ist.

3 Gehaltstarifvertrag §§ 3, 4

§ 3 Mindesteinkommen für Angestellte nach Teil III des Manteltarifvertrages

1. Das monatliche Mindesteinkommen für die Angestellten des Werbeaußendienstes beträgt ab 1.7.2008: 1.720 €, ab 1.4.2010: 1.770 €, ab 1.7.2011: 1.810 €.

Nach zweijähriger ununterbrochener Unternehmenszugehörigkeit beträgt das Mindesteinkommen ab 1.7.2008: 1.820 €, ab 1.4.2010: 1.845 €, ab 1.7.2011: 1.865 €.

2. Angestellte, die aufgrund ihres Anstellungsvertrages ausschließlich 1 haupt- und/oder nebenberufliche Mitarbeiter anwerben und einarbeiten

sowie unterstellte Mitarbeiter betreuen (organisierender Außendienst), erhalten nach zweijähriger Tätigkeit in dieser Aufgabe ein Mindesteinkommen von monatlich ab 1.7.2008: 2.170 €, ab 1.4.2010: 2.225 €, ab 1.7.2011: 2.275 €.

§ 4 Zulagen

1. Verantwortungszulagen

gültig ab 1. Januar 2009

§ 7 Ziff. 1 MTV § 7 Ziff. 2 MTV

Gehaltsgruppe II 220,00 110,00

Gehaltsgruppe III 228,00 114,00

Gehaltsgruppe IV 235,00 117,50

Gehaltsgruppe V 241,00 120,50

Gehaltsgruppe VI 250,00 125,00

Gehaltsgruppe VII 256,00 128,00

Gehaltsgruppe VIII 265,00 132,50

1 Gelegentliche Vermittlung in anderen Sparten für Konzernunternehmen steht der Anwendung dieser Regelung nicht entgegen.

4 Gehaltstarifvertrag §§ 4, 5

gültig ab 1. April 2010

§ 7 Ziff. 1 MTV § 7 Ziff. 2 MTV

Gehaltsgruppe II 226,00 113,00

Gehaltsgruppe III 234,00 117,00

Gehaltsgruppe IV 241,00 120,50

Gehaltsgruppe V 247,00 123,50

Gehaltsgruppe VI 256,00 128,00

Gehaltsgruppe VII 262,00 131,00

Gehaltsgruppe VIII 272,00 136,00

2. Sozialzulage für den Werbeaußendienst nach § 19 Ziff. 2 MTV

für Arbeitnehmer ohne unterhaltsberechtigte Kinder 46 für Arbeitnehmer mit einem unterhaltsberechtigten Kind 56 für Arbeitnehmer mit zwei unterhaltsberechtigten Kindern 66 für Arbeitnehmer mit drei und mehr unterhaltsberechtigten Kindern 77

§ 5 Geltungsdauer

Der Gehaltstarifvertrag kann mit einmonatiger Frist zum Monatsende, erstmals zum 31. März 2011, die §§ 3 und 4 Ziff. 2 erstmals zum 30. Juni 2012, gekündigt werden.

Wuppertal, den 22. September 2009

Unterschriften

Der Gehaltstarifvertrag wurde vom Arbeitgeberverband mit der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, dem DHV und dem DBV abgeschlossen.

Berechtigung fehlt

Um Tarifverträge im Volltext lesen zu können benötigen Sie ein Premium-Profil oder höher!


Zur Profil-Übersicht Zum Login