Rechtsexperte Benedikt Mahr

Rechtsanwalt bei Weitnauer Rechtsanwälte
Experte für: Venture Capital und Startups
Rechtsgebiete: Handelsrecht und Gesellschaftsrecht, Venture Capital und Startups
berät: Unternehmen; Investoren; Startups; VC-Fonds
Ort: 80802 München
Experte
Experte Profilbild von Rechtsexperte  Benedikt Mahr
Rechtsexperte Benedikt Mahr
Rechtsanwalt bei Weitnauer Rechtsanwälte


Rechtsanwalt Benedikt Mahr ist Rechtsanwalt seit 2012 und seit 2016 bei der im Bereich Venture Capital führenden Kanzlei Weitnauer tätig. Er berät Business Angels, institutionelle Investoren und Startups in gesellschaftsrechtlichen Fragen. Dies umfasst insbesondere die Beratung im Rahmen von Finanzierungsrunden, dabei vor allem die Gestaltung von Venture-Capital-Beteiligungsverträgen und die anwaltliche Begleitung des Transaktionsprozesses einschließlich der Durchführung von Due Diligences. Darüber hinaus berät Rechtsanwalt Mahr auch bei der Ausgestaltung von Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen (Employee Stock Ownership Plans (ESPO) und Virtual Stock Option Plans (VSOP).


Beratung eines MedTech-Unternehmens bei der Finanzierung durch Bestandsinvestoren (Volumen ca. EUR 1,5 Mio.), insbes. Vertragserstellung und -verhandlung (Beteiligungsvertrag, Gesellschaftervereinbarung, sowie weitere damit verbundene Verträge und Beschlüsse)
2018
Beratung eines Human Resource IT-Unternehmens bei der Finanzierung durch einen institutionellen Investor (Volumen ca. EUR 1,2 Mio.), insbes. Vertragserstellung und -verhandlung (Beteiligungsvertrag, Gesellschaftervereinbarung, sowie weitere damit verbundene Verträge und Beschlüsse, sämtliche Dokumentation auf Englisch bzw. zweisprachig)
2018
Beratung der Userlane GmbH im Rahmen der Beteiligung von Capnamic (Volumen ca. EUR 4 Mio.), insbes. Vertragsüberarbeitung und -verhandlung (Beteiligungsvertrag, Gesellschaftervereinbarung, sowie weitere damit verbundene Verträge und Beschlüsse)
2018
Beratung eines amerikanischen Pharma-Unternehmens bei der Gründung und Etablierung einer deutschen Tochtergesellschaft
2018
Beratung der Gesellschafter eines Präzisionsgeräteproduzenten beim Verkauf ihrer Anteile an einen Automobilzulieferer (Volumen ca. EUR 3 Mio.), insbes. Vertragsüberarbeitung und -verhandlung (Anteilskauf- und Übertragungsvertrag, sowie weitere damit verbundene Verträge und Beschlüsse)
2018
Beratung bei zwei parallelen gerichtlichen Verfahren zur Geschäftsführerhaftung (Klageerwiderung, Beweisführung, Vergleichsverhandlung)
2018
Beratung eines Immobilienunternehmens beim Erwerb einer Gewerbe- und Mietimmobilie (Volumen ca. EUR 5 Mio.), insbes. Vertragsüberarbeitung und -verhandlung (Grundstückskaufvertrag), Immobilien-Due Diligence bzgl. Kaufobjekt
2018
Beratung eines Lasertechnologie-Unternehmens beim Management Buy-Out (Volumen ca. EUR 2 Mio.), insbes. Vertragserstellung und -verhandlung (Anteilskauf- und -übertragungsvertrag inkl. der Ausgestaltung Optionsrechten)
2017
Beratung der ADA Health GmbH bei der Finanzierung durch Access Industries und weitere Investoren (Volumen ca. EUR 40 Mio.), insbes. Vertragserstellung und -verhandlung (Beteiligungsvertrag, Gesellschaftervereinbarung, sowie weitere damit verbundene Verträge und Beschlüsse, sämtliche Dokumentation auf Englisch bzw. zweisprachig)
2017
Beratung eines Bio-Tech-Unternehmens bei der Finanzierung durch einen institutionellen Investor (Volumen ca. EUR 1,5 Mio.), insbes. Vertragserstellung und -verhandlung (Beteiligungsvertrag, Gesellschaftervereinbarung, sowie weitere damit verbundene Verträge und Beschlüsse)
2017
Beratung des Venture Capital Funds Digital+ Partners bei der Finanzierung des IT-Sicherheitsunternehmen Riskmethods (Volumen ca. EUR 10 Mio.), insbes. Due Diligence, Vertragsüberarbeitung und -verhandlung
2017
Beratung der Gesellschafter der gestigon GmbH (Hersteller von 3D Bildverarbeitungs-Software) beim Verkauf Ihrer Anteile an den börsennotierten französischen Automobilzulieferer Valeo, insbes. Vertragserstellung und -verhandlung (Anteilskauf- und Übertragungsvertrag mit Anlagen, weitere Verträge und Beschlüsse, sämtliche Verträge auf Englisch bzw. zweisprachig)
2017
Beratung eines Cloud-Speicher-Anbieters bei der Erstellung und Implementierung eines virtuellen Mitarbeiterbeteiligungsprogramms, insbes. Vertragserstellung und -verhandlung (VSOP-Vertrag)
2016
Beratung eines Food-Processing-Unternehmens bei einer Finanzierung durch internationale Investoren, insbes. Vertragserstellung und -verhandlung (Beteiligungsvertrag, Gesellschaftervereinbarung, sowie weitere damit verbundene Verträge und Beschlüsse, sämtliche Dokumentation auf Englisch bzw. zweisprachig)
2016
Beratung eines Bio-Tech-Unternehmens bei der Aufsetzung einer Corporate Finance Struktur über Gesellschafter- und Wandeldarlehen, insbes. Vertragserstellung und -verhandlung
2016
Beratung eines IT-Unternehmens bei der Erstellung und Implementierung eines virtuellen Mitarbeiterbeteiligungsprogramms, insbes. Vertragserstellung und -verhandlung (VSOP-Vertrag)
2016
Beratung eines IT-Unternehmens bei der Finanzierung durch institutionellen Investor, insbes. Vertragserstellung und -verhandlung (Beteiligungsvertrag, Gesellschaftervereinbarung, sowie weitere damit verbundene Verträge und Beschlüsse)
2016
Laufende Beratung bei Geschäftsführerwechsel, Gesellschafterwechsel, Gesellschafterstreitigkeiten, Vorbereitung von Gesellschafterversammlungen und sonsitgen gesellschaftsrechtlichen Fragen
2016/2017/2018
Laufende Beratung bei handelsrechtlichen Verträgen (Franchise-Verträge, Handelsvertreterverträge, etc.) sowie Berater- und Geschäftsführeranstellungsverträgen
2016/2017/2018