§ 4 Sachliche Gebührenfreiheit, Gebührenbefreiung - BArchKostV

Verordnung über Kosten beim Bundesarchiv

Sachliche Gebührenfreiheit, Gebührenbefreiung BArchKostV - Sachliche Gebührenfreiheit, Gebührenbefreiung

(1) Gebühren werden nicht erhoben für mündliche und einfache schriftliche Auskünfte.

(2) Gebührenbefreiung besteht ferner für Benutzungen zu wissenschaftlichen Zwecken nach dem Gebühren- und Auslagenverzeichnis

1.
den Nummern 1.1 und 1.2,
2.
der Nummer 3.1, wenn nicht mehr als eine Stunde Arbeitszeit aufgewendet werden muß.

(3) Auf die Gebühr nach Nummer 4.11 des Gebühren- und Auslagenverzeichnisses kann das Bundesarchiv bei einer Auflage bis zu 500 Exemplaren verzichten.

Jur. Abkürzung
BArchKostV
Pub. Abkürzung
BArchKostV
Kurztitel
Bundesarchiv-Kostenverordnung
Langtitel
Verordnung über Kosten beim Bundesarchiv
Veröffentlicht
29.09.1997
Standangaben
Aufh: V aufgeh. durch Art. 4 Abs. 36 G v. 18.7.2016 I 1666 mWv 1.10.2021
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 2 Abs. 56 G v. 7.8.2013 I 3154
Sonst: V aufgeh. durch Art. 4 Abs. 39 G v. 7.8.2013 I 3154 mWv 14.8.2018, Art. 4 Abs. 39 G v. 7.8.2013 I 3154 aufgeh. durch Art 2 G v. 18.7.2016 I 1666 mWv 14.8.2018
Fundstellen
1997, 2380: BGBl I