§ 2 Berechnung der Gebühren - BAMKostO

Kostenverordnung für Nutzleistungen der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Berechnung der Gebühren BAMKostO - Berechnung der Gebühren

(1) Die Gebühr wird auf der Grundlage der in der Anlage zu dieser Kostenverordnung für die einzelnen Organisationseinheiten aufgeführten Stundensätze nach Zeitaufwand berechnet. Die Stundensätze enthalten alle in der jeweiligen Organisationseinheit anfallenden Kosten.

(2) Werden für einzelne Nutzleistungen Durchschnittskosten (Pauschalbeträge) ermittelt, werden nur diese abgerechnet.

(3) Die Gebühr kann im Einzelfall erhöht (§ 6) oder ermäßigt werden (§ 7).

Jur. Abkürzung
BAMKostO
Langtitel
Kostenverordnung für Nutzleistungen der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Veröffentlicht
17.12.1970
Standangaben
Aufh: V aufgeh. durch Art. 4 Abs. 63 G v. 18.7.2016 I 1666 mWv 1.10.2021
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 1 V v. 4.11.2013 I 3950
Sonst: V ursprünglich aufgeh. durch Art. 4 Abs. 66 G v. 7.8.2013 I 3154 mWv 14.8.2018; Art. 4 aufgeh. durch Art. 2 G v. 18.7.2016 I 1666
Fundstellen
1970, 1748: BGBl I