§ 6 Erhöhter Auslandszuschlag für weitere Berechtigte - AuslZuschlV 2010

Verordnung über die Gewährung von Auslandszuschlägen

Erhöhter Auslandszuschlag für weitere Berechtigte AuslZuschlV 2010 - Erhöhter Auslandszuschlag für weitere Berechtigte

Empfängerinnen und Empfänger von Auslandsdienstbezügen, für die das Gesetz über den Auswärtigen Dienst gilt, können den erhöhten Auslandszuschlag nach § 5 auch für die in § 53 Absatz 4 Nummer 3 des Bundesbesoldungsgesetzes genannten Personen erhalten, soweit diese im dienstlichen Interesse bei der Erfüllung von Aufgaben der Auslandsvertretung oder der Empfängerinnen oder Empfänger von Auslandsdienstbezügen mitwirken.

Jur. Abkürzung
AuslZuschlV 2010
Pub. Abkürzung
AuslZuschlV
Kurztitel
Auslandszuschlagsverordnung
Langtitel
Verordnung über die Gewährung von Auslandszuschlägen
Veröffentlicht
17.08.2010
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 1 V v. 9.6.2016 I 1349
Fundstellen
2010, 1177 (1244): BGBl I