§ 4 Anwendung von Vorschriften des Mikrozensusgesetzes 2005 - ArbUnfErhV

Verordnung über statistische Erhebungen zu Arbeitsunfällen und arbeitsbedingten Gesundheitsproblemen im Rahmen der Arbeitskräfteerhebung in der Europäischen Union

Anwendung von Vorschriften des Mikrozensusgesetzes 2005 ArbUnfErhV - Anwendung von Vorschriften des Mikrozensusgesetzes 2005

Für die Festlegung der Erhebungseinheiten und der Stichproben, die Periodizität, die Hilfsmerkmale, den Einsatz von Erhebungsbeauftragten sowie für die Trennung und Löschung von Erhebungs- und Hilfsmerkmalen gelten die §§ 2, 3, 5, 6 und 8 des Mikrozensusgesetzes 2005.

Jur. Abkürzung
ArbUnfErhV
Langtitel
Verordnung über statistische Erhebungen zu Arbeitsunfällen und arbeitsbedingten Gesundheitsproblemen im Rahmen der Arbeitskräfteerhebung in der Europäischen Union
Veröffentlicht
23.10.2012
Fundstellen
2012, 2265: BGBl I