§ 4 - ApoAnwRstG

Gesetz über die Rechtsstellung vorgeprüfter Apothekeranwärter

ApoAnwRstG -

Erlaubnisse zur Beschäftigung in der Apotheke, die vorgeprüften Apothekeranwärtern vor Inkrafttreten dieses Gesetzes erteilt worden sind, erlöschen mit dem Inkrafttreten dieses Gesetzes.

Jur. Abkürzung
ApoAnwRstG
Langtitel
Gesetz über die Rechtsstellung vorgeprüfter Apothekeranwärter
Veröffentlicht
04.12.1973
Standangaben
Stand: Geändert durch Art. 16 G v. 27.4.2002 I 1467
Fundstellen
1973, 1813: BGBl I