Eingangsformel - AbgrV 1985

Verordnung über die Abgrenzung der im Pflegesatz nicht zu berücksichtigenden Investitionskosten von den pflegesatzfähigen Kosten der Krankenhäuser

AbgrV 1985 -

Auf Grund des § 16 Satz 1 des Krankenhausfinanzierungsgesetzes vom 29. Juni 1972 (BGBl. I S. 1009), der durch Artikel 1 Nr. 15 des Gesetzes vom 20. Dezember 1984 (BGBl. I S. 1716) neu gefaßt worden ist, verordnet die Bundesregierung mit Zustimmung des Bundesrates:

Jur. Abkürzung
AbgrV 1985
Pub. Abkürzung
AbgrV
Kurztitel
Abgrenzungsverordnung
Langtitel
Verordnung über die Abgrenzung der im Pflegesatz nicht zu berücksichtigenden Investitionskosten von den pflegesatzfähigen Kosten der Krankenhäuser
Veröffentlicht
12.12.1985
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 6 G v. 21.7.2012 I 1613
Fundstellen
1985, 2255: BGBl I