§ 3 Arten des Auslandstrennungsgeldes - ATGV 1991

Verordnung über das Auslandstrennungsgeld

Arten des Auslandstrennungsgeldes ATGV 1991 - Arten des Auslandstrennungsgeldes

Als Auslandstrennungsgeld werden gezahlt:

1.
Entschädigung für getrennte Haushaltsführung (§§ 6 bis 8, 10),
2.
Entschädigung bei täglicher Rückkehr zum Wohnort (§ 11),
3.
Entschädigung, wenn keine Auslandsdienstbezüge gezahlt werden (§ 12 Abs. 7),
4.
Reisebeihilfen für Heimfahrten (§ 13),
5.
Entschädigung im Einzelfall aus Sicherheitsgründen oder wegen anderer außergewöhnlicher Verhältnisse im Ausland (Auslandstrennungsgeld in Krisenfällen; § 12 Abs. 8).

Jur. Abkürzung
ATGV 1991
Pub. Abkürzung
ATGV
Kurztitel
Auslandstrennungsgeldverordnung
Langtitel
Verordnung über das Auslandstrennungsgeld
Veröffentlicht
04.05.1991
Standangaben
Neuf: Neugefasst durch Bek. v. 22.1.1998 I 189;
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 15 Abs. 41 G v. 5.2.2009 I 160
Fundstellen
1991, 1081: BGBl I