Anlage 11 (zu § 2 Abs. 8, § 26, § 41 Abs. 2 Nr. 9) - ÄApprO 2002

Approbationsordnung für Ärzte

(zu § 2 Abs. 8, § 26, § 41 Abs. 2 Nr. 9) ÄApprO 2002 - (zu § 2 Abs. 8, § 26, § 41 Abs. 2 Nr. 9)

(Fundstelle des Originaltextes: BGBl. I 2002, 2430)

 
....................................
(Ausstellende Stelle)

Zeugnis
über den Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung

Der/Die Studierende der Medizin ...............................................
geboren am ............................. in ...................................
hat den schriftlichen Teil des Ersten Abschnitts der
Ärztlichen Prüfung am ...................................................... in
....................................... mit der Note "................" und den
mündlich-praktischen Teil des Ersten Abschnitts der
Ärztlichen Prüfung am ...................................................... in
............................................. mit der Note ".................."
abgelegt.
Er/Sie hat den Ersten Abschnitt der Ärztlichen
Prüfung mit der Note "........................................................"
(.................) am ....................... bestanden.
(Zahlenwert)

Er/Sie hat in dem Ersten Abschnitt der Ausbildung das Wahlfach ................
mit der Note "......................." abgeschlossen.

Siegel oder Stempel

.................., den ........................
................................................
(Unterschrift)

Jur. Abkürzung
ÄApprO 2002
Langtitel
Approbationsordnung für Ärzte
Veröffentlicht
27.06.2002
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 5 G v. 18.4.2016 I 886
Fundstellen
2002, 2405: BGBl I