§ 2 Entschädigungsgrundsätze - FlugLSV 3

Dritte Verordnung zur Durchführung des Gesetzes zum Schutz gegen Fluglärm

Entschädigungsgrundsätze FlugLSV 3 - Entschädigungsgrundsätze

Die Entschädigung für fluglärmbedingte Beeinträchtigungen des Außenwohnbereichs bestimmt sich nach der Schutzwürdigkeit des Außenwohnbereichs und nach der Wertminderung durch die Fluglärmbelastung unter Berücksichtigung der Intensität der Fluglärmbelastung, der Vorbelastung und der Art der baulichen Nutzung der betroffenen Flächen.

Jur. Abkürzung
FlugLSV 3
Pub. Abkürzung
3. FlugLSV
Kurztitel
Fluglärm-Außenwohnbereichsentschädigungs-Verordnung
Langtitel
Dritte Verordnung zur Durchführung des Gesetzes zum Schutz gegen Fluglärm
Veröffentlicht
20.08.2013
Fundstellen
2013, 3292: BGBl I