§ 11 Übergangsregelung - BImSchV 27

Siebenundzwanzigste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Artikel 1 der Verordnung über Anlagen zur Feuerbestattung und zur Änderung der Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen)

Übergangsregelung BImSchV 27 - Übergangsregelung

Altanlagen müssen die Anforderungen dieser Verordnung spätestens nach Ablauf von drei Jahren nach Inkrafttreten dieser Verordnung einhalten.

Jur. Abkürzung
BImSchV 27
Pub. Abkürzung
27. BImSchV
Kurztitel
Verordnung über Anlagen zur Feuerbestattung
Langtitel
Siebenundzwanzigste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Artikel 1 der Verordnung über Anlagen zur Feuerbestattung und zur Änderung der Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen)
Veröffentlicht
19.03.1997
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 10 V v. 2.5.2013 I 973
Fundstellen
1997, 545: BGBl I