Rechtsanwalt Jens Ferner

Anwalt bei Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf
Rechtsgebiete:
IT-Recht, Arbeitsrecht, Strafrecht
Ort:
52477 Alsdorf
Profilbild von Rechtsanwalt  Jens Ferner
Rechtsanwalt Jens Ferner
Anwalt bei Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf

Lebenslauf

Vita

Qualifikationen

Fachanwalt für Informationstechnologierecht

Auszeichnungen

Bestes freies jur. Internetprojekt, EDV-Gerichtstag (2008)

Berufslaufbahn

Anwalt in Vollzeit
bei Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf
mehr
  • Branche: Rechtsberatung
  • Einzelunternehmung
  • 4-10 Mitarbeiter

Ausbildung

04/2007 - 02/2010
Universität Bonn
Fachrichtung: Rechtswissenschaften
Abschluss: Staatsexamen

Sprachen

: Muttersprache
: Fließend
: Gut

Organisationen

DGRI, EDV Gerichtstag Saarbrücken

Bietet

IT-Recht, Strafrecht, Umweltstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, EU-Strafrecht, Internationales-Strafrecht, US-Strafrecht, Verfassungsbeschwerde, Grundrechte, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, allgemeines Persönlichkeitsrecht, Datenschutzrecht, Arbeitnehmerdatenschutz, Datenschutzmanagement, SEO, Homepage-Marketing für Rechtsanwälte, Jurakopf.de, Internet-Strafrecht.com

Interessen

Gute Filme, Gute Musik, Opensource-Software und Opensource-Lizenzen, mein iPod, Philosophie, Feindstrafrecht, Menschenrechte, Rechtspolitik, Innenpolitik, Netzpolitik, Golf

Internetprofile

https://www.xing.com/profile/Jens_Ferner
https://www.techlawyer.de

Impressum

Rechtsanwalt Jens Ferner
Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf
Carl-Zeiss-Strasse 5
52477 Alsdorf
Deutschland
Telefon: 02404 / 92100

Kontakt zu Rechtsanwalt Jens Ferner:
E-Mail: maileingang_impressum@ferner-alsdorf.de


Standesrechtliche Angaben & Schlichtung

Die Rechtsanwälte Dieter Ferner und Jens Ferner haben beide ihre Zulassung in Deutschland erworben und sind beide Mitglied der Rechtsanwaltskammer Köln.

Die berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte sind u.a. zu finden unter www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/, hierzu gehören insbesondere

Berufsordnung (BORA)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Bundesgebührenordnung (BRAGO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Es existiert für Schlichtungsverfahren bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwalt und Mandant die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, die gemäß § 191f Bundesrechtsanwaltsordnung gegründet wurde und eine eigene Webseite unter www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de betreibt. Hierzu bietet auch die Bundesrechtsanwaltskammer Informationen. Insoweit ist ständige Verbraucherschlichtungsstelle für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis bis zu einem Wert von 50.000 Euro die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstr. 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org.

Die Europäische Union stärkt die aussergerichtliche Streitbeilegung, indem eine Europäische OS-Plattform betrieben wird, die eine unabhängige, unparteiische, transparente, effektive, schnelle und faire außerge­richtliche Online-Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrau­ chern und Unternehmern ermöglicht und über den Link https://ec.europa.eu/consumers/odr/ zu finden ist. Wir nehmen an Schlichtungsverfahren teil.

Angaben zur Haftpflichtversicherung (für beide Rechtsanwälte)

Rechtsanwälte sind in Deutschland entsprechend §51 der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 EUR zu unterhalten. Unsere Rechtsanwälte sind entsprechend versichert bei der

Allianz Berufshaftpflicht
Königinstraße 28
D-80802 München

Räumlicher Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland

Kontaktdaten

jens.ferner@fernermail.de
01781875367
http://jens.familie-ferner.de
Adresse

Empfehlen auf